In der Natur spielen und entdecken, beobachten, malen und neugierig die Welt beschreiben

Naturferienwoche vom 5.8. bis 9.8.2024 auf dem ÖBZ-Gelände

Montag, 5.8.2024 / 9.00 bis 16.00 Uhr

Komm mit auf unsere fünftägige Entdeckungsreise. Dafür müssen wir nicht in ferne Länder reisen. Das ÖBZ wird zu unserem Spiele- und Abenteuerland. Neugierig und mit allen Sinnen erkunden wir die Wunder der Natur. Wir beobachten, erforschen und tauchen in versteckte Welten ein. Wir lassen uns überraschen und inspirieren. Wer hat an dem Blatt geknabbert? Welcher Vogel singt hier? Wie sieht ein Sandkorn unter dem Mikroskop aus? Kann man aus Pflanzen Farben herstellen?
Unsere Beobachtungen, Eindrücke, Wahrnehmungen halten wir mit Stift und Papier in unserem Naturtagebuch/Nature Journal fest. So können wir uns auch später noch an sie erinnern und uns daran erfreuen.
Du denkst, du hast kein Talent zum Zeichen? Kein Problem! Denn es geht nicht darum hübsche Bilder zu malen, sondern sich freudig und kreativ mit der Natur zu verbinden.
Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.

Veranstaltungsart: Ferienkurs
Veranstalter: MUZ
DozentIn: Julia Schmidt / Annette Holländer
Veranstaltungsort: ÖBZ-Gelände
Alter: Für Mädchen und Jungs von 10 bis 13 Jahren
Kosten: € 130,- inkl. Mittagessen
Verfügbare Plätze: 12

Ihre Anmeldung