Pflanzen-Tauschbörse mit Netzwerk-Treffen Urbane Gärten München

AusTauschen, vernetzen, gemeinsam aktiv werden

Samstag, 11.5.2024 / 14.00 bis 18.00 Uhr

Vorschau

Das Netzwerk Urbane Gärten München lädt gemeinsam mit dem MUZ im ÖBZ in diesem Frühjahr zur Pflanzen-Tauschbörse und im Anschluss zum offenen Treffen und Vernetzen aller Münchner Gärtner*innen und Garteninteressierten in die Gärten des Ökologischen Bildungszentrums ein.


14 bis 16 Uhr: Pflanzen-Tauschbörse


Ab 14 Uhr können im Rahmen der Tauschbörse überschüssige Jungpflanzen, geteilte Stauden, Kräuter etc. an andere weitergegeben und selbst interessante Pflänzchen für den eigenen Garten entdeckt werden. Die Tauschbörse bietet auch die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten und Interessierten über Erfahrungen in Anzucht, Anbau und Pflege auszutauschen, alte Sorten wiederzuentdecken und leckere Zubereitungsmöglichkeiten zu erfahren. Auch Neueinsteiger*innen, die (noch) nichts zum Tauschen anbieten können, sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf einen regen „Aus-Tausch". Bei evtl. Rückfragen wenden Sie sich gerne vorab an Frauke Feuss, per Mail erreichbar unter frauke.feuss@oebz.de.


16 bis 18 Uhr Netzwerktreffen


Ab 16 Uhr stehen Kennenlernen sowie der Austausch von Informationen und Erfahrungen im Mittelpunkt. Mit gemeinsamen Aktivitäten sollen die vielfältigen Gärten und ihre Bedeutung in der Stadtgesellschaft sichtbarer werden. Neben der Planung von Aktivitäten in München, beschäftigen wir uns auch mit überlokalen Initiativen und Angeboten. Das Netzwerk wird unterstützt durch die Stiftungsinitiative Urbane Gärten München (www.urbane-gaerten-muenchen.de). Sobald der Termin für das Netzwerktreffen im Herbst bekannt ist, informieren wir Sie auf www.oebz.de sowie www.urbane-gaerten-muenchen.de.



Veranstaltungsart: Netzwerk-Treffen
Veranstalter: Netzwerk Urbane Gärten München und MUZ
DozentIn: Ruth Mahla / Frauke Feuss
Veranstaltungsort: ÖBZ-Garten
Kosten: Teilnahme kostenfrei
Verfügbare Plätze: 20
Anmeldung: Anmeldung an info@urbane-gaerten-muenchen.de erforderlich und gebt dabei bitte an, ob ihr zur Tauschbörse (ab 14 Uhr) und/oder zum Vernetzungstreffen (ab 16 Uhr) kommt, damit wir bei der Tauschbörse genügend Tische vorbereiten können.
Weitere Hinweise: Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frauke Feuss, per Mail erreichbar unter frauke.feuss@oebz.de