E324209 - Hummeln: Bienen im Pelz

Vernissage 27.4.2017 / 18.00 Uhr / Ausstellung bis 25.06.2017 / Montag bis Donnerstag 9.00 bis 16.00 Uhr, Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Die Hummelausstellung der BN-Kreisgruppe Nürnberg ist Teil der Kampagne „Natur in der Stadt“. Sie will uns die Hummeln als große Verwandte der Bienen näherbringen, ihre Bedeutung als Bestäuber aufzeigen, auf ihre Gefährdung aufmerksam machen und Anregungen zu ihrem Schutz geben. Die Entwicklung von Hummeln im Jahreslauf, ihre Flugkünste, Nistplätze und Hummelpflanzen sowie Hinweise zur Bestimmung der Hummelarten und zur Anlage eines hummelfreundlichen Gartens sind anschaulich und farbenfroh dargestellt. Die Ausstellung wird gefördert vom Bayerischen Naturschutzfonds aus Mitteln der Glücksspirale. nach der Vernissage findet ein Vortrag über Balkonbepflanzungen für Biene, Hummel & Co statt (Rubrik Natur und Garten), Anmeldung bei der MVHS erforderlich.

Veranstaltungsart: Ausstellung
Veranstalter: MVHS in Kooperation mit Bund Naturschutz in Bayern e.V.
Kosten: Eintritt frei
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
 Barrierefreier Zugang